© Kulturforum Fürth

Kulturforum Fürth

Auf einen Blick

  • Fürth

Das Kulturforum Fürth liegt nahe der Fürther Altstadt idyllisch am Flussufer der Rednitz.

Beispielgebend wurden im Jahr 2004 - durch Gründung der Kulturstiftung Fürth - Sanierung und Ausbau des ehemaligen Fürther Schlachthofes zu einem vielseitigen, kulturellen Zentrum ermöglicht. Mit seinen beiden unterschiedlichen Veranstaltungsstätten – Große Halle und Kleiner Saal –, einem geräumigen, lichtdurchfluteten Foyer sowie einem bespielbaren Vorplatz bietet das Kulturforum vielfältige Veranstaltungsmöglichkeiten.

Die architektonisch gelungene Verbindung von Historie und Moderne spiegelt sich auch in der Programmatik des Hauses: Traditionelles und Zeitgenössisches, Etabliertes und Experimentelles, Regionales und Internationales finden sich im breitgefächerten Programm. Schwerpunkte des vom Kulturamt der Stadt Fürth getragenen Programms sind Konzerterlebnisse der besonderen Art von Jazz bis Klassik und Pop, Kindertheater-Gastspiele und –Eigenproduktionen für Kinder zwischen drei und sieben Jahren sowie spartenübergreifende Theater- und Kunst-Projekte, die immer wieder in Eigen- und Koproduktion realisiert werden. Zudem ist das Kulturforum fester Spielort für die großen Kultur-Festivals der Stadt: Klezmer-Festival, Figurentheaterfestival und Lesen!.

Seit 2004 ist das Kulturforum auch Spielstätte des Stadttheaters Fürth, das immer wieder die außergewöhnliche Säulenarchitektur der Großen Halle als Bühne für ungewöhnliche und moderne Formate, u.a. in den Bereichen Schauspiel und Tanztheater nutzt. Vor allem das neu gegründete KULT-Ensemble für Kinder- und Jugendtheater findet hier regelmäßig „seine“ Bühne, ebenso wie Bürgertheaterprojekte aus dem Community-Projekt „Brückenbau“ und die Jugendclubs des Theaters.

Informationen zum Programmkino Uferpalast

Informationen zum Restaurant im Kulturforum

Text aus Website http://www.kulturforum.fuerth.de/desktopdefault.aspx/tabid-1134/

Würzburger Straße 2

90762 Fürth

Deutschland


Tel.: +49 911 / 97 38 40

Fax: +49 911 / 97 38 416

E-Mail:

Webseite: www.kulturforum-fuerth.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Abendkasse ist 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn für Sie geöffnet.
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
Anreise

U1 bis Haltestelle Fürth Stadthalle oder mit dem Bus

Weitere Infos

Informationen zum Veranstaltungs und Festivalprogramm sind der Website zu entnehmen.

 

Seit Januar 2004 ist das Stadttheater Fürth Dauergast im Kulturforum und hat so eine neue Spielstätte hinzubekommen.

Vor allem die Produktionen des 2014 gegründeten eigenen KULT-Ensembles sowie der Jugendclubs und des Brückenbaus sind fester Bestandteil des Stadttheater-Spielplans im Kulturforum.

 

Zudem biete das Kulturforum ein spannendes und abwechslungsreiches Kindertheaterprogramm. Geeignet für Kinder von 3 bis 6 Jahren. Unter + 49 911 / 973 84 - 0 können Zusatzvorstellungen für Gruppen gbucht werden.

 

Abendkasse

Telefon: +49 911 / 9 73 84 - 26

Für Sie geöffnet ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Für Sie auch interessant


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.