© Friedrich Bölian

Kirche zu Unserer Lieben Frau

Auf einen Blick

  • Fürth
  • Für Kinder

Die Pfarrkirche Unsere Liebe Frau ist die älteste nachreformatorische Kirche der Stadt.

Die 1824 bis 1829 erbaute klassizistische Saalkirche ist ein Entwurf von Leo von Klenzes, der Nürnberger Baumeister Anton Brüger leitete die Bauarbeiten. Eine grundlegende Innen- und Außenrenovierung der Liebfrauenkirche erfolgte 1998. Zur Pfarrei gehören derzeit (Stand 2012) rund 4.100 Katholiken.

Königstraße 126

90762 Fürth -Innenstadt

Deutschland


Tel.: +49 911 / 77 00 30

E-Mail:

Webseite: www.ulf-fuerth.de

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
WochentagUhrzeit
Montag - Sonntag
08:00 bis 18:00
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
Fremdsprachen
  • Deutsch
Anreise

Buslinien 39, 173, 174, 177, 178, 179 bis Haltestelle Fürther Freiheit

 

Stand: Dezember 2018

 

Weitere Infos

Alle Veranstaltungen sind auf der Website zu finden:

www.ulf-fuerth.de/gottesdienst/gottesdienstordnung


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.