Fürth Classics

Einfach anziehend: die Brunnen in Fürth

Brunnen auf der Konrad-Adenauer-Anlage in Fürth an einem Frühlingsnachmittag mit Sonnenschein und rosa Blüten
© Johannes Heuckeroth

Brunnen waren von jeher Treffpunkt für Menschen jeden Alters. Früher waren sie eher nur nützlich, um Wasser zu holen, zu waschen und um Neuigkeiten auszutauschen. Heute verschönern sie durch ihre Architektur das Stadtbild. In jedem Fall ziehen sie Menschen an. Freuen Sie sich auf einen Spaziergang entlang der vielen Brunnen, egal, ob bezaubernd, geschichtsträchtig, unscheinbar oder mächtig. Sie alle könnten Ihnen viele wunderbare Geschichten über sich und die Stadt erzählen. Unsere Gästeführer kennen die spannenden Stories und verraten sie Ihnen.

Termine 2023

Juni Juli August September
So, 11.06. 14 Uhr So, 02.07. 14 Uhr Sa, 05.08. 14 Uhr So, 03.09. 14 Uhr

Weitere Informationen

Treffpunkt

Centaurenbrunnen, Bahnhofplatz

Dauer

90 Minuten

Preis

10,00 €, ermäßigt 8,00 €

Ermäßigte Tickets erhalten Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende, Azubis, Schwerbehinderte (bei Schwerbehinderten mit dem Eintrag "B" kann die notwendige Begleitperson kostenlos dabei sein); Besitzer der Ehrenamtskarte, der ZAC-Karte (gilt für zwei Personen) und Kinder ab 13 Jahre in Begleitung Erwachsener. Inhaber eines "Fürth Passes" erhalten 50% Ermäßigung (Tickets nur in der Tourist-Information gegen Vorlage des Passes erhältlich). Kinder sind in Begleitung Erwachsener bis 12 Jahre frei.

Zusätzliche Hinweise

Für Menschen mit Gehbehinderung bedingt geeignet

Sie möchten eine individuelle Führung für eine Gruppe buchen?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.