© Johannes Heuckeroth

Fürth ist eine Reise wert, weil die Stadt voller Leben, Kultur und Veranstaltungen ist.

Egal ob bei den zahlreichen Veranstaltungen, dem vielfältigen Kulturangebot oder einfach dem schönen Stadtalltag, Fürth zieht mit seinem lebendigen Wesen viele Menschen weit über die Stadtgrenze hinaus in seinen Bann.

Neben den kulturellen Hochburgen wie dem Stadttheater, dem Kulturforum oder der Comödie mit ihren prominenten Kabarettisten Heißmann und Rassau sind es auch die kleinen Bühnen, die für den besonderen Charme der Stadt sorgen. Die Kofferfabrik, das Café Badehaus, das Babylon oder das BOCA überzeugen mit diversen Konzerten, Kunstwerken und Theaterstücken.

Was die Veranstaltungen betrifft, da ist die Michaelis-Kirchweih im Oktober das Aushängeschild der Stadt. Millionen von Menschen, lassen sich eine der größten und spektakulärsten Straßenkirchweihen Deutschlands nicht entgehen. Aber auch in den anderen Monaten gibt es bei diversen musikalischen Veranstaltungen einigen Grund zum Feiern. Beim Internationalen Klezmer Festival und dem jährlich stattfindenden New Orleans Festival kommen Musikstile aus verschiedensten Kulturen in der mittelfränkischen Stadt zusammen. Das Fürth-Festival im Sommer lädt auf Bühnen in der ganzen Stadt zu munteren Abenden ein und beim Südstadt Klassik Open Air zeigen die Jungen Fürther Streichhölzer ihr Können. Aber auch die drei Fürther Weihnachtsmärkte gehören inzwischen zu den absoluten Geheimtipps in Franken. Besonders bei der Altstadtweihnacht und dem Mittelaltermarkt kann man einzigartige Attraktionen entdecken. Abpropo Märkte, zwei Mal im Jahr verwandelt sich die Fürther Altstadt in einen riesigen Grafflmarkt und ist ein absolutes Paradies für Schnäppchenjäger und Kuriositätensammler.

Es braucht aber nicht immer nur Highlights, denn auch der Stadtalltag überzeugt mit seinem außergewöhnlichen Charme. Egal zu welcher Tageszeit Sie beispielsweise die Gustavstraße besuchen, hier laden immer Cafés, Bars und Restaurants zum Verweilen ein und lassen Sie das Lebensgefühl der Stadt hautnah miterleben. Auch der Fürther Markt lässt Herzen höherschlagen. Hier können Sie sich montags bis samstags von Stand zu Stand schnabulieren und mit allerlei Köstlichkeiten das lebendige Stadttreiben genießen.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.