© Andreas Hub

Lassen Sie sich von dem weihnachtlichen Flair begeistern

Adventszeit in Fürth

 

Gleich vier Weihnachtsmärkte, von denen jeder auf seine Art besonders ist, begeistern alljährlich tausende Menschen und sorgen für frohe Stunden und leuchtende Augen.

30. November bis 23. Dezember 2023

Fürther Weihnachtsmarkt

Ein leuchtendes Kinderkarussell
© Erich Malter

2018 wurde der Weihnachtsmarkt auf der Fürther Freiheit bei einer Umfrage des Online-Portals testberichte.de zum beliebtesten in Bayern gewählt. Warum ist ganz einfach erklärt:

Im Gegensatz zum weltberühmten Christkindlesmarkt in der Nachbarstadt Nürnberg bummeln Sie hier ganz entspannt über den Markt und können ihren Glühwein oder Eierpunsch wohlig am warmen Feuer genießen. Sowohl das kulinarische Angebot, als auch die vielen originelle Geschenkideen begeistern. Kinder freuen sich auf das urige Kettenkarussell, die kleine Eisenbahn zum Mitfahren und den freundlich lächelnden Weihnachtsmann, der auf Knopfdruck spricht. Für besinnliche Stimmung sorgen Chöre und Musikgruppen.

Nach ein paar Schritten über den Fürther Wochenmarkt steht man direkt vor der imposanten Weihnachtspyramide an der Konrad-Adenauer-Anlage. Leckere Heißgetränke wärmen dort kalte Hände. Die Weihnachtspyarmide wird auch in diesem Jahr bis 7. Januar 2024 stehen bleiben!

Der Eintritt ist frei!

Öffnungszeiten: 
30. November – 23. Dezember, täglich 10:00 - 21:00 Uhr

30. November bis 23. Dezember 2023

Fürther Mittelaltermarkt 

Blick auf die gemütliche Abendatmosphäre des Mittelaltermarktes in Fürth
© Mittelaltermarkt Fürth

Mit Handwerkern, Gauklern, Feuerartisten und Stelzenläufern lockt seit 2010 der liebevoll gestaltete Markt, der mit seinen historischen Ständen auf der Fürther Freiheit zu finden ist.

Rund 24 mittelalterliche Stände vom Kerzenzieher über Glas- und Schmiedekünstler, Holzhandwerker, Gewandschneider, Töpfer und Filzer laden zum Staunen ein. Ein Highlight ist der Badezuber, in dem Mutige ein Bad nehmen und dabei ein Tässchen Met genießen können. Für das leibliche Wohl sorgen Speisen und Getränke nach althergebrachten Rezepten. So gibt es Lachs am Feuergrill, Suppe und Eintöpfe aus großen Bottichen oder frisches Handbrot. 

In diesem Jahr treten auf der Mittelaltermarktbühne wieder spannende Acts und Musiker auf. Für Kinder gibt es täglich ein gesondertes Programm (Mo - Fr ab ca. 15.00, Sa/So ab ca. 11.30) mit den „gar trefflichen“ Gauklern von UN POCO LOCO. Das komplette Kulturprogramm zum Herunterladen finden Sie hier.  

Der Eintritt ist frei!

Öffnungszeiten: 
30. November – 23. Dezember, täglich 10:00 - 21:00 Uhr

8. bis 17. Dezember 2023

Altstadtweihnacht

Vater und Tochter genießen ihre Zeit auf der Fürther Altstadtweihnacht
© Uwe Mühlhäuser

Zehn Tage lang herrscht Weihnachtsstimmung pur auf der Altstadtweihnacht am idyllischen Waagplatz!

Traditionelles Handwerk wird hier groß geschrieben. Der Schmied und der Glasbläser arbeiten vor Ort und machen Lust auf´s Zuschauen oder Ausprobieren. Die vielen kleine Verkaufsbuden locken mit außergewöhnlichen Waren und liefern zahlreiche Ideen für kleine Weihnachtsgeschenke. So bieten professionelle Hersteller sowie Hobbykünstler Schmuck, Puppen, Keramikprodukte, Holzkunst oder weihnachtliche Dekoration wie Kerzen und Windlichter an.

Die kleine Bühne bietet ein abwechslungsreiches Musikangebot, vom Kinderchor bis hin zur Jazzsession wird ein breites Repertoire angeboten. Zauberer und Puppentheater sorgen gerade bei den Kleinsten für eine stimmungsvolle Atmosphäre. 

Die Altstadtweihnacht ist kreativ, originell, gemütlich und vor allem nicht so kommerziell wie manch anderer Markt.

Der Eintritt ist frei!

Öffnungszeiten: 
8. – 17. Dezember, Mo – Fr: 16 – 20 Uhr, Sa + So: 14 – 20 Uhr

Fürther Christkind

Glücksmomente

"In Fürth glitzert und funkelt es an jedem Baum, das ist ein Traum.

Die Adventszeit ist die Zeit der Dankbarkeit! Zur Weihnachtszeit werden Wünsche wahr, deshalb wünscht euch das Fürther Christkind ein wenig mehr Gelassenheit und Zuversicht für das kommende Jahr“.

Hier finden Sie den traditionellen Prolog auf Youtube.

Das Fürther Christkind Alina

7. bis 10. Dezember 2023

Südstadt Weihnacht

Der kleine Markt in der Südstadt lockt mit leckeren Heißgetränken, gutem Essen, diversen Kinderangeboten und verschiedenen Kleinigkeiten zum Genießen und Verweilen.

Der Eintritt ist frei!

Öffnungszeiten: 
Donnerstag - Freitag: 18:00 - 20:30 Uhr
Samstag: 14:00 - 20:00 Uhr - der Basar findet parallel zum Markt statt
Sonntag: 10:00 - 14:00 Uhr

Geheimtipp: Weihnachtliche Stadtspaziergänge

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.