© Ken Schluchtmann

Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung des LEZ

In 11 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 01.12.2019
  • 11:00 - 12:30

Die Dauerausstellung des Ludwig Erhard Zentrums verteilt sich auf zwei Gebäude, das Geburtshaus und den Neubau gegenüber.

Das Geburtshaus beschäftigt sich mit den zentralen Stationen und Weichenstellungen im Leben von Ludwig Erhard von seiner Geburt 1897 bis zum Zusammenbruch Deutschlands 1945.

Im Neubau geht es um Ludwig Erhards Weg in die Politik, den marktwirtschaftlichen "Urknall" und sein Wirken als Bundeswirtschaftsminister und Bundeskanzler sowie um die Idee der Sozialen Marktwirtschaft.

Keine Voranmeldung erforderlich!

Ludwig-Erhard-Straße6

90762 Fürth


Webseite: www.ludwig-erhard-zentrum.de

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

2,00 €

 

 


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.