Zum Grünbiotop

Heute

Auf einen Blick

Das Reisebüro im kultur.laden.fürth

In dem ehemaligen Reisebüro in der Königstraße 147 ist seit Juli frischer Wind eingezogen: Das kultur.lokal.fürth, eine Initiative von Kulturamt und Wirtschaftsreferat, gibt Künstler:innen Raum und Sichtbarkeit und ist eine beliebte Anlaufstelle für neugierige Passant:innen geworden. Alle zwei Wochen wechselt die Belegung. Am 15.10. übernimmt die Schule der Phantasie Fürth unter der künstlerischen Leitung von Ulrike Irrgang (Der Bogenhof) und richtet in dem ehemaligen Reisebüro in Kooperation mit dem Eine Welt Laden Fürth e.V. ein neues Reisebüro „ZUM GRÜNBIOTOP“ ein. Besucher:innen können besondere Reiseangebote wahrnehmen, bei denen der Wald gedanklich und faktisch in die Stadt geholt wird, getreu dem Motto „AUFBÄUMEN!“ der Fürther Jugendkunstschule. Los geht es am 15.10. um 18 Uhr mit der „Waldmeistervernissage“ in der die kreative Triebkraft der Dozent:innen der Schule der Phantasie erlebt werden kann. Am ersten Wochenende wird der erste Reisetipp ausgesprochen: AUFBÄUMEN & Bäume pflanzen zwischen 14 Uhr und 16 Uhr für alle Interessierten im Kulturgewächshaus, Vacher Str. 204. Ab Montag den 18.10. geht das Reisebüro ZUM GRÜNBIOTOP in seinen normalen Betrieb mit den Kernöffnungszeiten 15 – 19 Uhr über. Hier erwarten die Besucher:innen neben einer Waldbücherei in Kooperation mit der Volksbücherei, einer wachsenden Ausstellung der Jugendkunstschule, einer vernetzungsfreudigen Pilzplattform und einem „Wald-Shop“ genährt vom Eine Welt Laden Fürth e.V., ein Vermittlungsservice kleiner und großer „Reiseangebote“. Für einen spontanen & direkten Kurztrip bietet das Reisebüro u.a. Waldbaden oder Snail-Watching an. Des Weiteren gibt es grüne Workshop-Abenteuer wie „Baumscheiben-Schreiben“, „Das Grünbiotop im Einwegglas“, „Waldgeister erschaffen“ und vieles mehr. Spezielle Sonderreisen außerhalb der Kernzeiten sind zudem über das Reisebüro ZUM GRÜNBIOTOP zu buchen: Vormittags zwischen 8 und 14.30 Uhr gibt es Angebote für Bildungseinrichtungen wie z.B. Schulen. In den Abendstunden lädt das Reisebüro zu „After-Work-Reisen“ ein, wie u.a. Reinschnuppern in die WaldKüche, geführte Waldmeditationen, Wald-Trommeln, Waldgesprächsrunden oder ein Erzählabend für Erwachsene, der uns in den tiefen Wald führt. Für die anschließenden Herbstferien bietet das Reisebüro ebenfalls „MikroReisen“ an. Das aktuelle „Reise-Programm“ hängt im Schaufenster ZUM GRÜNBIOTOP aus und kann auf den folgenden Websites abgerufen werden: www.weltladen-fuerth.de // www.schulederphantasie-fuerth.de. Für das Vormittagsprogramm gibt es einen Programmflyer vom Eine Welt Laden Fürth e.V.. Das kultur.lokal.fürth bietet Künstler:innen Raum, Sichtbarkeit und Honorar und belebt die Fürther Innenstadt mit Kunst und Kultur. Damit setzen Kulturamt und Wirtschaftsreferat der Stadt Fürth gemeinsam ein Zeichen für zukünftige Stadtentwicklung.

Termine im Überblick

Oktober 2021

Königstraße 147

90762 Fürth


Webseite: www.fuerth.de


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.