Wie helfe ich Wildbienen?

In 70 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 28.03.2020
  • 15:00 - 16:30
  • Für Kinder

Gartenführung mit Praxisbeispielen

In Mitteleuropa gibt es über 500 verschiedene Arten von Wildbienen. Vom Insektensterben in der Landschaft sind auch sie stark betroffen. Dabei leisten sie dem Menschen und der übrigen Natur, ähnlich wie Honigbienen, unersetzliche Dienste bei der Bestäubung von Pflanzen zur Entstehung von Samen und Früchten. Bei dieser Führung erfahren wir, wie wir den einzeln lebenden und völlig ungefährlichen Wildbienen im Garten und auf dem Balkon geeignete Brutgelegenheiten anbieten. Damit können wir sie auch in der Stadt ansiedeln, so dass sie hier ihren wichtigen Beitrag zur Bestäubung, z.B. von Obstbäumen, leisten.


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.