© design by freepik / dooder

Philosophisches Nachtcafé

In 129 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 30.05.2022
  • 19:00

Demut und Dankbarkeit

Dankbar dafür zu sein, dass man in Normalität leben darf, ist eine Geste der Bescheidenheit. Sollten wir uns mit dem Selbstverständlichen und Gewöhnlichen begnügen, statt nach Großem zu streben? Demut ist auch christliche Tugend, Philosophie propagiert dagegen die geistige Befreiung im Denken und die Selbstverwirklichung im Leben. Welchen Wert hat Demut im philosophischen Denken und wem schulden wir Dank? Wer Spaß am Philosophieren hat, durchdenkt die Dinge gerne etwas genauer und überschreitet dabei die Grenzen des Alltagsverstandes. Besonders inspirierend sind dabei Gespräche, in denen wir von gegenseitigen Denkanstößen profitieren. Das Nachtcafé wird von Philosophielehrer, Universitätsdozent und Sachbuchautor Dr. Jens Wimmers angeleitet. Philosophische Vorkenntnisse sind keine Voraussetzung, alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Anmeldungen jeweils bis zum Tag davor an vobue@fuerth.de (Es gelten die tagesaktuellen Infektionsschutzmaßnahmen)

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

5,00 € / ermäßigt: 3,00 €

 

Ermäßigt für:

Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Ehrenamtskarteninhabende, Fürth-Pass-Inhabende, JuLeiCa-Inhabende

 

 

Infos zum Kartenvorverkauf:

Anmeldungen jeweils bis zum Tag davor an vobue@fuerth.de

 


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.