Orgelkonzert: Clara & Cäcilia

In 7 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 22.11.2019
  • 19:30 - 21:00

Kerstin Wolf (Hamburg) spielt festliche Orgelmusik zum Cäcilientag

2019 ist Clara-Schumann-Jahr - und der 22. November ist der Tag der Heiligen Cäcilia, der Schutzpatronin der Kirchenmusik: Zu diesem doppelt festlichen Anlass stellt die Hamburger Organistin Kerstin Wolf in ihrem Solokonzert Musik von Komponistinnen der Romantik vor. An der Walcker-Orgel von St. Paul, der größten Orgel Fürths, spielt sie Werke von Clara Schumann, Fanny Mendelssohn und Johanna Senfter (Deutschland), von Elizabeth Stirling und Ethel Smyth (England) und von Cécile Chaminade und Mélanie Bonis (Frankreich).

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

12,00 € / ermäßigt: 8,00 €

Vorverkauf: 12,10 € / ermäßigt: 8,80 €

 

Ermäßigt für:

Mitglieder des Kirchenmusikvereins, Schwerbehinderte und alle, die zur Schule gehen, in Ausbildung sind oder studieren

 

Vorverkauf ermäßigt für:

Mitglieder des Kirchenmusikvereins, Schwerbehinderte und alle, die zur Schule gehen, in Ausbildung sind oder studieren

 

Infos zum Kartenvorverkauf:

VVK ab August bei den Reservix-Vorverkaufsstellen - u.a. Fürther Nachrichten, Nürnberger Nachrichten (Mauthalle), Erlanger Nachrichten - und online bei Reservix

 


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.