NEUDERT/MEBUS/HARM SEXTETT

In 3 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 12.12.2022
  • 20:00

Ein Tribut an die Musik von Phil Woods

Phil Woods gehört mit zu den einflußreichsten Saxofonisten des 20. Jahrhunderts. Er spielte u.a. mit Benny Goodman, Dizzy Gillespie, Quincy Jones und Sarah Vaughan und war einer der Wegbereiter des sogenannten „Neobop“, einer modernisierten Form des Bebop. Speziell mit seiner Sextett Formation und seiner Small Big Band u.a. mit Jim McNeely und Tom Harrell setzte er Meilensteine in der Jazzgeschichte. Die hochkarätige Band um den Posaunisten Jürgen Neudert möchte diesem Ausnahmekünstler und seiner Musik Tribut zollen und bringt für das Konzert in der Kofferfabrik viele Original Arrangements und eigene Bearbeitungen auf die Bühne. Besetzung: Jürgen Neudert Posaune Marko Mebus Trompete Markus Harm Saxofon Andreas Feith Piano Christian Diener Bass Jonas Sorgenfrei Drums Wenn ihr der Kofferfabrik und den Künstlern was Gutes tun wollt, könnt ihr im Vorverkauf gerne den "Kulturpreis 1" oder Kulturpreis 2" wählen. Die Mehreinnahmen gehen an die Künstler und den Verein. Danke :- ))

Allgemeine Informationen

Zahlungsmöglichkeiten
  • Eintritt frei
Preisinformationen

Preiskategorie 1

 

 

Preiskategorie 2

 

 

Preiskategorie 3

 

 

Preiskategorie 4

 

 

Preiskategorie 5

 

 


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.