Mein auserwählter Weinberg

In 70 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 28.03.2020
  • 18:00

Musik zur Passion II

Thomas Tallis: Lamentationes
Francis Poulenc: Quatre motets pour un temps de pénitence
Pascal Dusapin: In nomine
Vierhundert Jahre liegen zwischen den beiden Chorwerken. Die zugrunde liegenden Texte aus den Klageliedern des Jeremia, dem Matthäusevangelium und den Psalmen sind verbunden mit den Stundengebeten von Gründonnerstag, Karfreitag und Karsamstag. Es ergibt sich eine spannende musikalische Gegenüberstellung: Poulencs Musik wirkt - auch durch Bezüge zum gregorianischen Gesang - erstaunlich archaisch, Tallis' Musik in ihrer harmonischen Freiheit, die aus den Kompositionsregeln des 16. Jahrhunderts erwuchs, in gewisser Weise modern. Als instrumentaler Kontrast erklingen dazwischen drei Sätze für Viola solo von Pascal Dusapin.

Reingard Krämer (Viola)
Fränkische Kantorei
Ingeborg Schilffarth (Leitung)

Nürnberger Straße15

90762 Fürth


Webseite: www.auferstehungskirche-fuerth.de


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.