Jüdisches Fürth

In 54 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 05.01.2020
  • 14:00 - 15:30

Ein Museumsrundgang

Fürth ist heute als Geburtsstadt von Jakob Wassermann, Henry Kissinger oder Leopold Ullstein bekannt. Nur wenige wissen, dass Fürth vom 16. bis ins frühe 19. Jahrhundert das jüdische Zentrum Süddeutschlands war. Wie kam es gerade im Marktflecken Fürth zu dieser außerordentlichen Blüte jüdischen Lebens?

Königstraße89

90762 Fürth


Tel.: 0911770577

Fax: 09117417896

Webseite: www.juedisches-museum.org/jmf-kalender

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

9,00 € / ermäßigt: 6,00 €

 

 


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.