eVolution Dance Theater

Heute

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 03.12.2022
  • 09:04

Blue Infinito - Unendlich blau, Choreografie von Anthony Heinl

Das Wasser fließt, tanzt und schwimmt und macht wundervolle Reisen. Korallen leuchten auf, wenn die Sonnenstrahlen die Wasseroberfläche durchdringen. Der Meeresboden leuchtet mit Farben auf, die von der Hand einer Künstlerin gemalt zu sein scheinen. Es gibt kein oben oder unten. Das „eVolution Dance Theater“ entführt in eine Welt, in der der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind. Das „eVolution Dance Theater“ wurde 2008 in Rom von dem aus den USA stammenden Tänzer und Choreografen Anthony Heinl gegründet. Seine Werke sind eine Mixtur aus Artistik, Schwarzlicht, Illusion, Magie und Bewegung. Die Darsteller sind Schauspieler, Turner, Tänzer, Zauberkünstler, Schlangenmenschen, Athleten und Künstler. Anthony Heinl gilt als ein enfant terrible der internationalen Tanzszene. Nach einer erfolgreichen Ausbildung am Boston Conversatory (USA) tanzte er u.a. viele Jahre beim Momix Dance Theatre. Dabei führten seine Tourneen ihn immer wieder nach Italien. Dort gründete er 2008 das eVolution Dance Theater, für das er bereits vier abendfüllende Choreografien entwickelte. Anthony Heinls Inszenierungen schaffen eine intuitiv wirkende Traumwelt, einen Bilderbogen voll ansteckender Freude an der Bewegung, deren Überraschungsmomente und scheinbare Natürlichkeit jedoch bis ins Detail inszeniert werden. So soll bewusst eine Verbindung zwischen den verschiedenen Disziplinen geschaffen werden, um ein unvergessliches, visuell atemberaubendes Erlebnis zu kreieren.


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.