El fenómeno EVITA.

In 43 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 21.01.2023
  • 15:00 - 17:00

Von der illegitimen Tochter eines Großgrundbesitzers in der argentinischen Pampa, über das triste Dasein einer mittelmäßigen Radiomoderatorin und Schauspielerin in Buenos Aires, hin zur Primera Dama Argentiniens und zum unsterblichen Idol der Massen! Anhand von Textzitaten, Bild- und Videomaterial beleuchten wir das Leben der Eva Perón (1919 - 1952), der zweiten Frau des argentinischen Präsidenten Juan Perón, und ihren erstaunlichen Werdegang. Die muskalische Untermalung entführt uns in das Argentinien der 40er/50er Jahre. Lesung: Lucia di Costanzo (spanisch), Dr. Ursula Pascual (deutsch) Musik: Agnieszka Wegner (Violine), Barbara Spies (Klavier)

Hirschenstraße 27 / 29

90762 Fürth


E-Mail:

Webseite: www.vhs-fuerth.de/kurs/34500

Allgemeine Informationen

Zahlungsmöglichkeiten
  • Eintritt frei
Preisinformationen

 

 


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.