Dresdner Kreuzchor

In 39 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 01.12.2020
  • 18:00

Mit dem Dresdner Kreuzchor kommt einer der ältesten und berühmtesten Knabenchöre der Welt nach Fürth. Seine Geschichte reicht bis zur Ersterwähnung der Stadt Dresden ins frühe 13. Jahrhundert zurück. Eine der wichtigsten Aufgaben der Kruzianer bleibt es, in Vespern und Gottesdiensten der Kreuzkirche am Dresdner Altmarkt zu singen. Darüber hinaus gibt der Kreuzchor hunderte Konzerte mit Werken geistlicher und weltlicher Musik und arbeitet neben der Dresdner Philharmonie und der Staatskapelle Dresden auch mit Ensembles wie dem Freiburger Barockorchester und der Akademie für Alte Musik Berlin zusammen. Das Repertoire des Chores, das auch in zahlreichen Aufnahmen dokumentiert ist, reicht von der Renaissance bis zu Uraufführungen zeitgenössischer Werke. Neben seiner prägenden Funktion für das Musikleben in Dresden geht der städtisch getragene Chor auf Reisen nach Israel, Japan, Südamerika, Korea, China und in die USA. Er vertritt die sächsische Landeshauptstadt als ihre älteste Kulturinstitution auf allen Kontinenten und debütierte zuletzt beim Shanghai Arts Festival und gemeinsam mit der Staatskapelle Dresden bei den Salzburger Osterfestspielen. Die 125 Kruzianer besuchen bis zum Abitur das Evangelische Kreuzgymnasium, eine der ältesten Schulen Deutschlands, und erhalten ab dem neunten Lebensjahr individuellen Gesangsunterricht. Das Fundament für die internationale Berühmtheit des Dresdner Kreuzchores bildet der einzigartige Zauber des vergänglichen Knabenstimmenklangs.

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

Preiskategorie 1

40,00 €

 

 

Preiskategorie 2

37,00 €

 

 

Preiskategorie 3

32,00 €

 

 

Preiskategorie 4

25,00 €

 

 

Preiskategorie 5

11,00 €

 

 

Weitere Veranstaltungen


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.