Die Rückkehr der Wölfe

In 153 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 05.05.2023
  • 17:00 - 19:30

Die Filmreihe der Agenda 2030-Gruppe Fürth rund um das Thema Nachhaltigkeit

150 Jahre nach Ausrottung des Wolfs in Mitteleuropa erobert er sich unaufhaltsam seinen Platz zurück. Sind Wölfe gefährlich für den Menschen? Ist ein Zusammenleben möglich? Der Wolf polarisiert und fasziniert. Seine Rückkehr lässt die Ablehnung des Menschen neu aufleben. Der Film begibt sich ausgehend von der Schweiz auf Spurensuche durch Österreich, die Lausitz, Polen, Bulgarien und Minnesota. Vor der Filmvorführung steht Dr. Dag Enke (Direktor Tiergarten Nürnberg) als Diskussionspartner zur Verfügung. Dokumentation CH 2019, 90 Min., Regie: Thomas Horat.

Diskussion vor dem Film, Filmstart um 18 Uhr

Nürnberger Straße 3

90762 Fürth


E-Mail:

Webseite: www.babylon-kino-fuerth.de


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.