DER POET*INNENKOFFER - heute: Verfemte Literatur in der DDR

In 17 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 04.09.2022
  • 16:00

Szenische Lesung am Sonntagnachmittag bei Kaffee und Kuchen

Gedichte und Texte von Ines Geipel, Inge Müller, Jutta Petzold und weiteren Autor*innen Gabriele Stötzer gestern war der 12.jahrestag meiner verhaftung der weg den ich gegangen bin der mich genommen hat öffentlich anziehen ausziehen zähne putzen es war ihre öffentlichkeit ihre mauern ihre scheißhäuser ihre schlafbestimmungen ich sah ihren himmel ihre gefangenen ihre bewacher _ draußen die normale welt niemand rastete aus die welt ging nicht aus den fugen als ich in die unnormale welt gefügt wurde ich heulte schwieg schluckte die einsamkeit schrie bekam anfälle Zusammenstellung: Andrea Gerhard; mit Andrea Gerhard und Gästen Hutkasse: 5,- Euro wäre nett, bleibt aber freiwillig


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.