DER DAGGEL DRAADSCH

In 18 Tagen

Auf einen Blick

Musik der 60er - 70er - 80er Jahre

Auf mehrfache Nachfrage hin haben wir uns überlegt, was wir tun können, damit ihr euch trotzdem mal wieder treffen könnt, um in lockerer Atmosphäre einfach nur mit alten oder auch neuen Bekannten zu draadschen (für „Nordlichter“: unterhalten _ ) – OHNE TANZ, aber bei (leiser) Musik der 60er bis 80er Jahre!

Somit wird auch die Kofferfabrik zumindest durch die Getränke finanziell etwas unterstützt, da ja auch dort die meisten Veranstaltungen nicht stattfinden können.

Das ganze geht leider nicht ohne Beschränkungen und Vorgaben:

_ Natürlich gelten die offiziellen Corona-Regeln!
_ Maximal dürfen 50 Personen in ausreichendem Abstand an den Tischen in der Galerie (auch auf der Tanzfäche) sitzen.
_ Da wesentlich mehr Leute im Mail-Verteiler sind, müssen wir Anzahl der Besucher mit Hilfe einer Teilnahme-Mail begrenzen. Das heißt:

Wenn du kommen möchtest, schickst du vorher eine Mail an daggel@party.ms und schreibst dazu ob, du alleine, mit 2, 3_ Personen kommen möchtest.

Die ersten 50 Personen (Reihenfolge nach Maileingang) bekommen eine Bestätigungsmail. NUR DIESE 50 Personen stehen auf der Einlass-Liste am Eingang und können auch eingelassen werden!

Diejenigen ab der Nr. 51 kommen bei der (hoffentlich nächsten) Veranstaltung auf die vorderen Plätze (falls gewünscht).
Mögliche weitere Draadsch-Treffen zu den geplanten Disco-Terminen (16.10., 13.11., 26.12.)

Das hört sich jetzt alles sehr umständlich und aufwändig an – bedeutet aber doch nur EINE Antwortmail für euch.

Wir garantieren dafür einen unterhaltsamen Abend mit guten Gesprächen und abwechslungsreicher (Wunsch-)Musik!

Eintritt frei – kleine Spende für die Kofferfabrik erwünscht!

Termine im Überblick

Oktober 2020
November 2020
Dezember 2020

Lange Str.81

90762 Fürth


Tel.: 0911706806

E-Mail:

Webseite: www.kofferfabrik.cc


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.