Das Konzert: Trio Gratus & Trio Baroque

In 7 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 25.01.2020
  • 20:00

Doppelkonzert

TRIO BAROQUE
Das Barock war die Blütezeit der Musik für Flöte, Cello
und Cembalo; in diesem nahezu unerschöpflichen Fundus
entdeckt das Trio Baroque immer wieder Werke unbekannter
Komponisten, die uns auch heute noch berühren.

Trio Baroque:
Gaby Athmann, Flöte
Lukas Kroczek, Violoncello
Uli Winter, Cembalo

TRIO GRATUS
Das TRIO GRATUS wurde 2014 in der Musikschule Fürth
gegründet. Das Repertoire macht die Vielfalt des klassischen
Saxofonklanges hörbar und reicht von Transkriptionen
aus Renaissance und Barock bis zu zeitgenössischen
Originalkompositionen. Nachdem man das Saxofon meist
nur aus Jazz- und Popmusik kennt, hat sich das Ensemble
zur Aufgabe gemacht, die klassische Saxofonmusik populärer
zu machen. Für Auflockerung sorgt Elke Dittus als Sprecherin.
Sie lässt uns erleben, was passiert, wenn Sprache
und Musik aufeinandertreffen!

Trio Gratus:
Uschi Dittus, Saxofon
Alice Graf, Klavier und Orgel
Elke Dittus, Sprecherin

Südstadtpark1

90763 Fürth


Tel.: 0911706848

Fax: 0911709484

E-Mail:

Webseite: www.musikschule-fuerth.de

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

10,00 € / ermäßigt: 8,00 €

 

 

Infos zum Kartenvorverkauf:

Karten und Reservierung im Büro der Musikschule Fürth Tel. 0911-706 848

 


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.