Abhängigkeiten unserer Zeit

In 21 Tagen

Auf einen Blick

  • Fürth
  • 13.11.2020
  • 19:00 - 20:30

Übermäßiger Medienkonsum und andere Süchte – Krankheit oder nur schlechte Angewohnheit?

Viele Bereiche des Lebens, wie Bankgeschäfte, Einkaufen, Partnersuche und Kommunikation finden heutzutage selbstverständlich online statt. Die meisten Menschen können mit Computer, Handy und Internet selbstbestimmt umgehen. Ein kleiner Teil der Nutzer entwickelt allerdings psychische Auffälligkeiten, wobei Jugendliche und junge Erwachsene besonders gefährdet sind. Aber auch andere Abhängigkeitsformen (z. B. Substanzgebundene) belasten viele Menschen. In meinem Vortrag gehe ich auf die unterschiedlichen Abhängigkeitsformen ein und zeige Möglichkeiten für einen kontrollierten Ausstieg auf. Das gilt gleichermaßen auch für Angehörige von Betroffenen.

Aufgrund der Kontaktbeschränkungen und Hygieneauflagen durch die aktuelle Corona-Situation ist eine schriftliche Anmeldung (Mail: p.gem@be-healthy.de) für den Vortrag erforderlich.

Pegnitzstraße29

90762 Fürth


Webseite: pg.be-healthy.de/sucht-2020


Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.